Über mich

Mein Name ist Tina Glatzel, ich wurde 1972 geboren, seit 2004 bin ich glücklich mit meinem Mann Thilo verheiratet und wir haben vier tolle Kinder und seit Dezember 2018 auch ein Enkelkind.
Zu unserer Großfamilie gehören noch zwei Meerschweinchen, drei Schildkröten und unser Kater Miro.


Warum ich Tagesmutter geworden bin

Die Tätigkeit als Tagesmutter ermöglicht es mir für unsere eigenen Kinder und unser erstes Enkelkind da zu sein und gleichzeitig kann ich andere Eltern unterstützen und ihnen die Möglichkeit geben wieder in den Beruf einzusteigen.
Ich bin sehr gerne mit Kindern zusammen, bin flexibel und gelassen und verfüge über die nötige Erfahrung im Umgang mit Kindern.


Qualifizierung & Fortbildungen

Meine Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson mit 160 Unterrichtseinheiten habe ich erfolgreich im März 2020 abgeschlossen.

Ich nehme an den regelmäßigen Treffen von Tagesmüttern/-Vätern teil, dort findet ein reger Austausch an Ideen, Informationen und Änderungen in der Kindertagespflege statt.
Auch mit dem Fachdienst Kindertagespflege und dem Jugendamt Lörrach stehe ich in regelmäßigem Kontakt.
Fachliche Fortbildungen besuche ich für mind. 15 UE im Jahr und frische alle zwei Jahre meinen Erste Hilfe Kurs am Kind auf.